Heute im Knust
  • IDLEWILD

    sup. Young Legionnaire
    • 02.03.2015
    • Beginn 21.00
    • saal

Neuigkeiten

29.01.2015 | 02.03. IDLEWILD 03.03. ADHD

Hallo KNUSTler

 

Aus gegebenem Anlass – Das Kartellamt hat ein Verfahren gegen den Ticketvermarkter CTS Eventim eingeleitet – hier nochmals der Hinweis auf unser Vorverkaufs-System TixForGigs – http://www.tixforgigs.com/site/

Wenn ihr über TixForGigs eure Tickets kauft, könnt ihr euch sicher sein, das diese Tickets die Günstigsten sind. Und vor allem: das der „Einrichtungseuro“ nicht vom Vorverkaufs-System eingehalten wird, sondern dem Clubkombinat Hamburg e.V. über eine Stiftung zu gute kommt.

http://stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/

 

Hier drei Links zu interessanten Artikeln über Kartellamt / CTS Eventim

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ticketfirma-eventim-alleinunterhalter-1.2363973

http://www.taz.de/!155166/

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/rock-und-popkonzerte-die-macht-von-eventim-ist-nicht-jedem-geheuer/11419870.html

 

Wie vermutet: aufgrund der großen Nachfrage ist das Konzert 17.06. DEAD KENNEDYS bereits nach einer Woche in die Große Freiheit 36 verlegt worden.

 

Unser Programm:

 

 

Mo. 02.03. IDLEWILD sup. Young Legionnaire  Eintritt € 22,00

 

“ Gegründet auf einer Studentenparty in Edinburgh im Jahr 1995, entwickelte sich die Indie-Rock Band IDLEWILD in kürzester Zeit zu einem der angesagtesten Newcomer auf der Insel…

Im Juni 2009 erhielten die Fans “Post Electric Blues” als CD zugeschickt und Roddy Woomble gab im April 2010 bekannt, dass IDLEWILD nach der aktuellen Tournee zu “Post Electric Blues” ein Pause einlegen werden.

Vier Jahre später meldet sich nun das schottische Quintett um die Gründungsmitglieder Roddy Woomble (Gesang), Red Jones (Gitarre) und Colin Newton (Schlagzeug) mit neuem Album und vier Auftritten in Hamburg, Berlin, Köln und München im Februar 2015 endlich wieder zurück.

YOUNG LEGIONNAIRE – Three-piece rock chaos featuring Gordon Moakes, Paul Mullen and Dean Pearson. Noise.“

http://idlewild.co.uk/

http://younglegionnaire.com/

 

Di. 03.03. ADHD  Eintritt € 15,00

 

„ADHD – vier alte Freunde, alle aus dem Großraum Reykjavik spielen schon seit mehr als 10 Jahren in wechselnden Besetzungen an verschiedenen Projekten zusammen. 2008 dann kamen sie auf die ausgezeichnete Idee, sich als eine „eigene“ Band zu formieren und einige wenige Shows in Island zu spielen. Da aber vom ersten Augenblick an die Chemie zwischen den vier Musikern stimmte, war ein Ende undenkbar und so entstand bereits im darauf folgenden Jahr ihr gleichnamiges Debütalbum. ADHD war geboren. Herausragende Kritiken bestätigten ihr Können. Das Album wird mit dem Icelandic Music Award “Jazz-Album des Jahres” gekrönt. Drei weitere Alben ADHD2, ADHD3 und ADHD4 folgten, allesamt mit sehr guten Kritiken und u.a. der Nominierung zum Nordic Music Prize. Nach ausgiebigen Tourneen durch Europa und Island legen die Vier nun ihr fünftes Album vor.“

https://www.facebook.com/AdHd.is/info?tab=page_info

 

 

 

Und sonst noch:

 

Do. 26.02. Nochtspeicher: GEMMA RAY

Di. 03.03. Tonfink, Lübeck: DIRK DARMSTAEDTER

Do. 05.03. Musik Star, Norderstedt: STEVE WYNN

 

Bis dann

 

Norbert Roep

Die letzten Shows